Alternativprogramm

von Manfred Jansen / am 24.11.2018 / in Die Kapitel
3

Wenn mir in den letzten Jahren die Segelsaison nicht lange genug dauern konnte, und ich das Einwintern von Rüm Hart so lange wie möglich hinausgezögert und letztlich mit gefrorenen Pfoten erledigt habe, so habe ich heute meinen Frieden damit gemacht, dass es auch andere Dinge gibt, die mir im Spätherbst und Winter viel Spaß machen und ihren Reiz haben (uff, langer Satz). Zum Beispiel – siehe Aufmacherfoto – ausgiebige Radtouren durch die wunderbare emsländische Botanik und gern auch durch enge und verschlungene Waldwege. Aber es gibt da noch ein anderes non-sailing-Hobby:

Genau, meine Modellbahn, die nach und nach wächst und mir, oft für mich selbst überraschend, ganz gut gelingt. Ganz ohne Bezug zur Küste geht’s aber auch da nicht:

Tja, ein Leuchtturm am Deich und ein Modellbahn-Thema nach Emdener Vorbild muss sein. Was geht es mir gut, dass ich das Kind im Manne ausleben darf …  🙂  .

Und? Ist euch was aufgefallen? Wie gefällt euch das neue Design meines Rüm Hart Blogs? Schick, ne? Danke an das Team von segelnblogs.de, die die farbliche Gestaltung auf meinen Wunsch hin tatsächlich umgesetzt haben.

*****

3 Kommentare

  • Andreas Müller says:

    Hallo Manfred,
    was ist die Saison echt schon vorbei! SCHADE… aber ein BonBon habe ich mir noch aufgehoben und wird demnächst im Schein eines glühenden Adventskranzes verspeist.
    Die letzte Segeln-Kolumne…
    Ja, wie oben schon geschrieben frischeres Design kommt immer gut und macht Lust auf die kommende Saison. Besonders freut mich aber dass man(n) wieder ungehindert Kommentieren darf. Ich wollte ja schon den ganzen Sommer immer mal wieder meinen Senf abgeben, aber ich wurde jäh daran gehindert indem mir eine Anmeldung aufgezwungen wurde. ZzzzZZzzzZZZzzz… Also, komm gut durch den Winter, bitte ohne unfreiwillge Flugeinlagen ins Gelände und viel Spaß bei den anstehenden Fahrkartenkontrollen im Keller! Vorweihnachtliche Grüße Andreas

  • Paul says:

    Große Klasse! Der neue Auftritt.

    Sieht hochprofessionell aus.

  • SegelAlex says:

    Hallo Manfred,
    das neue Design ist mir direkt aufgefallen. Kommt sehr gefällig und modern rüber. Kommt mir auch alles irgendwie größer vor. Fazit: Noch mehr Lesespaß :-).
    Apropos Spaß. Viel Spaß über den Winter mit deinen Alternativprogrammen „buiten und binnen“
    Gruß Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.