Autor-Archiv für Manfred Jansen

Fremdgehen

März 7, 2021 1:42 pm Veröffentlicht von 1 Kommentar

Na ja, in diesem Fall kann von „gehen“ kaum die Rede sein. „Fremdfliegen“ ist treffender. Thomas lädt mich ein. Wir kennen uns aus früheren Zeiten im Segelverein, heute allerdings ist er mehr Motorsegelflieger als Segler. Motorsegler gibt’s tatsächlich nicht nur auf dem Wasser, sondern auch in der Luft. In diesem... Artikel ansehen


Coronaschaden

Januar 24, 2021 5:33 pm Veröffentlicht von 3 Kommentare

Ich sitze im Flieger und beobachte die restlichen Passagiere beim Boarding. Auf einmal erkenne ich den Typen, der sich mit zentral balanciertem Handgepäck durch den Mittelgang quält und konzentriert versucht, den eh schon unkomfortabel hockenden Mitfliegern nicht auch noch blaue Flecken an den Außenschultern zu verpassen. Boris Herrmann. DER Boris... Artikel ansehen


Frohe Weihnachten und …

Dezember 22, 2020 2:07 pm Veröffentlicht von 5 Kommentare

… eine Flut von schönen Dingen in 2021. Mit dem Foto vom heimischen Weihnachtsbaum, der – Premiere! – seit heute Vormittag im Wohnzimmer steht (sonst immer erst am 24.), verabschiede ich mich von allen Lesern und wünsche euch allen genau das. Rüm Hart geht es prima – ich soll herzlich... Artikel ansehen


Auf der Flucht

Oktober 28, 2020 4:41 pm Veröffentlicht von 4 Kommentare

Kennt noch jemand den alten Schinken mit der Hauptfigur Dr. Richard Kimble? Egal, so komme ich mir jedenfalls vor – auf der Flucht. Tatsächlich haben wir kurz nach dem letzten Blogbeitrag unser geschätztes und gastgebendes Nachbarland fluchtartig verlassen. In Holland gingen die Coronazahlen durch die Decke, und es wurde auch... Artikel ansehen


Eine kleine Corona Geschichte

September 20, 2020 9:48 pm Veröffentlicht von 2 Kommentare

Nach einer Woche Solosegeln ist Sigrid nun an Bord und der Herbst ins Land gekommen –  letzteres wahrscheinlich nicht nur hier in Holland, aber passend zum Titelfoto. Uns zieht es nach Süden. Nein, nicht Malle, aber das Marker Meer, der südliche (frühere) Teil des IJsselmeeres, der mit Fertigstellung des Mitteldeichs... Artikel ansehen


Wie immer

September 10, 2020 10:30 pm Veröffentlicht von 2 Kommentare

Ja tatsächlich, es ist wie immer. Nur wenig hat sich geändert – was schön ist. Ich weiß ich weiß, Leben ist ständige Änderung, und das ist auch alles ok so. Aber wenn man nach fast einem Jahr seglerischer Abstinenz feststellen darf, dass im Lieblings- und Heimatrevier alles beim Alten geblieben... Artikel ansehen


Wechselhaft

August 27, 2020 10:40 pm Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für Wechselhaft

Ja, wechselhaft passt als Überschrift. Zumindest meteorologisch. Das Eingangsfoto oben versinnbildlicht es. Immer wenn ich das Cockpitzelt aufbaue, scheint entweder die Sonne knallbummelheiß vom Himmel, oder es regnet. In diesem Fall ist es eher Letzteres – obwohl die Sonne auch immer mal in Erscheinung tritt. Beginnen wir aber von vorn.... Artikel ansehen


„Hallo Manfred …

August 5, 2020 9:34 pm Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für „Hallo Manfred …

… ich habe am WE Deine Rüm Hart aus meinem Bullauge auf Klein-Vlieland (Marker Wadden) entdeckt. Der Filius hat den Dampfer im Griff, kannst also beruhigt Deine Selbstisolation fortsetzen 😉 Liebe Grüße, Til“ Dieses Mail samt Foto erreichte mich tatsächlich gestern – und ich musste laut lachen. Til weiß, dass... Artikel ansehen


Es geschehen noch Zeichen und Wunder, …

Juli 31, 2020 8:15 pm Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für Es geschehen noch Zeichen und Wunder, …

… denn ich hatte schon nicht mehr daran geglaubt, dass es für Rüm Hart und mich/uns sowas wie eine Restsaison geben würde. Aber das da oben sind tatsächlich Rüm Harts Segel – in voller Größe und Schönheit, besonders, weil es eine aktuelle Aufnahme ist, von heute. Der kleine Haken: nicht... Artikel ansehen


Jubiläum

April 10, 2020 12:15 am Veröffentlicht von 4 Kommentare

Nein, ich werde nicht hundert – ich seh nur so aus. Aber genau heute vor 5 Jahren, am 10. April 2015, startete mein Solo-Ostseetörn, der mich in etwas mehr als 6 Monaten von Papenburg nach Turku/Finnland und wieder zurück nach Papenburg geführt hat. Der Start in eine der freiesten Phasen... Artikel ansehen